Verbraucher und Familien

Wir alle stehen in einer Vielzahl von rechtlichen Beziehungen zueinander, im rein privaten Bereich, zu Unternehmen, zu Behörden. Wir sind uns dessen im Alltag gar nicht bewusst. Welchen Eltern käme schon in den Sinn, die Beziehung zu ihren Kindern untern dem Aspekt familienrechtlicher Bestimmungen, wie etwa in den §§ 1616 ff BGB zu sehen, in denen das „Rechtsverhältnis zwischen den Eltern und dem Kind im Allgemeinen“ geregelt ist? Es wäre schrecklich, wenn wir im täglichen Umgang miteinander jede zwischenmenschliche Beziehung unter rechtlichen Gesichtspunkten betrachten müssten.

Dennoch können in all diesen Beziehungen ganz erhebliche Probleme auftreten, sei es in der Familie oder bei der Arbeit, sei es im Verhältnis zum Vermieter, zum Mieter oder einem Nachbarn, sei es im Verhältnis zu einem Möbelhaus, einem Gebrauchtwagenhändler, einem Handwerksbetrieb oder einem Reiseveranstalter, oder sei es im Verhältnis zu einer Bank, einer Versicherung oder einer Behörde. Zudem entstehen Rechtsbeziehungen einschließlich der damit verbundenen Probleme häufig auch ohne unseren Willen. Wir werden z.B. in einen Unfall verwickelt und erleiden dabei Schaden, werden durch den Tod eines Angehörigen zum Erben oder sind plötzlich Beschuldigter in einem Ermittlungsverfahren.

Hier ist es besonders wichtig, so früh wie möglich - schon bei ersten Anzeichen eines aufkeimenden Problems - rechtskundigen Rat einzuholen und sich erforderlichenfalls anwaltlich vertreten zu lassen. Durch Mediation oder die frühzeitige Einschaltung eines Rechtsanwalts lässt sich in vielen Fällen eine weitere Eskalation verhindern oder wenigstens eine gerichtliche Auseinandersetzung vermeiden. Aber auch in den Fällen, in denen dies nicht gelingt und eine gerichtliche Klärung unumgänglich ist, zahlt es sich aus, schon vorgerichtlich anwaltlich beraten oder vertreten zu sein. Als Ihr Anwalt treffen wir trotz unserer Bemühungen um eine außergerichtliche Beilegung eines Streits gleichzeitig notwendige Vorbereitungen für einen Rechtsstreit, sollten unsere Bemühungen scheitern.

Ihr Ansprechpartner in allen Fragen des Familien- und Erbrechts ist Herr Rechtsanwalt Keller. In allen Belangen vertraglicher Natur unterstützt er Sie ebenso wie Herr Rechtsanwalt Höfer. Dieser unterstützt Sie zudem im Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Baurecht und bei Auseinandersetzungen mit der öffentlichen Hand. Frau Rechtsanwältin Fitting verteidigt Ihre Rechte in Strafverfahren und Ordnungswidrigkeitenverfahren. Auch steht Sie zu Ihrer Verfügung bei Verkehrsunfällen und Problemen mit der Fahrerlaubnis.

Rechtsanwälte und Team

Andreas Keller
Rechtsanwalt

Matthias Höfer
Rechtsanwalt & Mediator

Petra Fitting
Rechtsanwältin & Mediatorin

Team